Hörbuch

Beim Hörbuch und noch stärker beim Hörspiel erschafft die Sprecherin die Charaktere mit und erfüllt Geschichten durch ihre Stimme mit Leben. Als ausgebildete Schauspielerin ist die lebendige Interpretation belletristischer und dramatischer Texte die Basis meiner Arbeit. Beim Sprechen von Hörbüchern und Hörspielen wird für mich das Studio zur Bühne, auf der ich in die Welt des Textes eintauche. Anders als beim Film ist der Zuhörer beim Hörbuch und Hörspiel vollkommen auf die Stimme und den Text fokussiert. Hier wirken sich entsprechend Nuancen und Akzente der Sprecherin nochmals stärker aus. Der Text soll hier gerade nicht wie vorgelesen klingen, sondern wie vom Erzähler oder der Figur gerade selbst erlebt und gesprochen. Das gilt auch für Sachbücher, bei denen Stimmung und Emotion etwas in den Hintergrund treten und es darum geht, Wissen und Informationen authentisch, spannend und inhaltlich stimmig zu vermitteln. Beim Einsprechen von Hörbüchern gilt, wie immer im Studio: je weniger neue Ansätze, desto besser. Denn das bedeutet nicht nur weniger Arbeitszeit in der Post-Produktion, auch der Zuhörer merkt, wenn die Sprecherin mühelos durch den Text kommt. Ob meine Stimme für Ihr Hörbuch oder Hörspiel die richtige ist, entscheiden Sie – Ich garantiere Ihnen vollen Einsatz und all meine Erfahrung für Ihre Produktion.

 

Hörbeispiele

Hörspiel, Save the Children:

Hörbuch, Rumpelstilzchen:

Hörbuch-Demo, W. Moers:

Hörbuch-Demo, Hänsel & Gretel: